KIM_Kontakt

Alois Huber
Dipl.-Soz.Päd. (FH)

Grundausbildung im KIM (1989)

KIM-Weiterbildung 1990–1993

Tätig in der Jugend- und Familienhilfe eines Fachverbandes für Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Rehabilitation im Deutschen Caritasverband

Im Bereich Ambulante Jugendhilfe Referatsleitung für Jugendgerichtshilfe, Vormundschaften, Sozialpädagogische Familienhilfe, Jugendzentren, Kinderkrippe, Mutter-Kind-Haus, Familienzentrum im Raum Regensburg

Fachliche Fortbildungen:
- Qualitätsmanagement
- Organisationsberatung
- Evaluation
- Mitarbeiterführung
- Weiterbildung für Führungskräfte
- Bindungstheorie

Ehrenamtliche Tätigkeit in der Hospizbewegung:
- Sterbebegleitung
- Trauerbegleitung
- Aus- und- Fortbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
- Beratung zu Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung